Kerstin von Lingen: Neue Professur für Zeitgeschichte – Vergleichende Diktatur-, Gewalt- und Genozidforschung

Seit 1. März hat Univ.-Prof. Dr. Kerstin von Lingen, Privatdoz. M.A. die Professur für Zeitgeschichte – Vergleichende Diktatur-, Gewalt- und Genozidforschung am Institut für Zeitgeschichte inne.

Weitere Informationen zu ihrer Person finden Sie hier.

Foto von Kerstin von Lingen
Foto: Philip Benjamin (Universität Heidelberg)