Alexa Färbers Projekt "Pre-Enactment Klimawandelwissen (PECCK)" bewilligt (1000 Ideen, FWF)

Das von Univ.-Prof. Dr. Alexa Färber (Institut für Europäische Ethnologie) im Rahmen des 1000-Ideen-Programms eingereichte Projekt "Pre-Enactment Klimawandelwissen (Pre-enacting climate change knowledge) - PECCK" wurde vom FWF bewilligt.

Mit dem 1000-Ideen-Programm werden völlig neue, gewagte oder besonders originelle Forschungsideen gefördert. Dieses Jahr wurden unter zahlreichen Einreichungen insgesamt 22 Projekte ausgewählt.

Die Ankündung des FWF finden Sie hier.

Foto von Alexa Färber
Foto: privat